Willkommen beim BUND Kreisverband Vogelsberg

BUND Kreisgruppe Vogelsberg

Willkommen beim BUND Kreisverband Vogelsberg

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Kreisverband Vogelsberg setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein, damit die Erde für alle die auf ihr leben bewohnbar bleibt. Neben den Verbänden in der EU, in Deutschland und den Bundesländern gibt es den BUND auch im Vogelsbergkreis. Interessierte Bürger, passive Mitglieder und aktive Umweltschützer sind gleichermaßen bei uns willkommen. Entweder für die regelmäßige Mitarbeit, gerne aber auch im Rahmen von Kampagnenarbeit für ganz bestimmte Anliegen. Kommen Sie einfach bei uns vorbei, schreiben eine Mail oder stöbern vorerst auf unserer Seite!

Schön, dass du dich für den Bund für Umwelt und Naturschutz Vogelsberg interessierst. Wir laden zum Lesen ein unter Aktuelles/ Blog oder gezielt nach Themen. Wir befassen uns u.a. mit den Projekten Stoppen des Weiterbaus A49 und B254, Biodiversität, Windkraft und Verbesserung des Radverkehrs.

Dir liegt etwas über Natur und Umwelt am Herzen? Du möchtest dich einbringen und selbst Themen voranbringen? Dann zögere nicht und schau unter Termine und Engagieren vorbei und werde Teil des BUND Vogelsberg.

BUND fordert Verkehrswende jetzt! Vor unserer Tür entsteht das Schandbauwerk A 49. So etwas darf nie wieder passieren.

Klage gegen die A49 - mehr dazu demnächst unter "Projekte".

Wer Straßen sät, wird Verkehr ernten – unter diesem Motto ist der Bund für Umwelt und Naturschutz im Vogelsberg seit 1995 im Widerstand gegen den Bau dieser Bundesautobahn A49 aktiv.

Vor kurzem wurde klar, dass bei der Planfeststellung gegen die Wasserrahmenrichtlinie verstoßen wurde. Der BUND hat daher beim Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen die Rücknahme des Planfeststellungsbeschlusses für die A 49 (VKE 40) beantragt. Das Land hat das abgelehnt. Dagegen haben wir geklagt - und verloren.

 

 

 

Suche

Suche